Die Kindertheatergruppe

Nach einjähriger Pause, konnte der Theaterkarren e.V. im September 2019 die Projektarbeit in der Kindergruppe wieder aufnehmen. Anfänglich haben viele Kinder in das Angebot hinein geschnuppert und die offenen Theaterproben besucht. Nach den Herbstferien 2019 entschied sich, wer an der festen Gruppe teilnehmen möchte und mit viel Engagement in das Theaterprojekt einsteigen wollte.

Zunächst hatten die Kinder die Möglichkeit sich kennenzulernen und auszuprobieren. Durch Kennenlernspiele und Kooperationsaufgaben wuchs die Gruppe über die ersten Wochen gut zusammen und es konnte eine gute Gruppendynamik hergestellt werden. Die Theaterarbeit in der Gruppe setzt sich aus verschiedenen Übungen und Spielen, aus den Bereichen Wahrnehmung, Stimm- und Körpererfahrungen, zusammen. Vorrangig ging es um die Förderung der Konzentration, der Bewegung und der Stimme. Motiviert nahmen die Kinder diese Herausforderungen an und waren auch an der Entwicklung eines eigenen Theaterstückes beteiligt.

Derzeit besuchen 13 theaterbegeisterte Kinder, im Alter zwischen 6 – 12 Jahren die Kindergruppe. Geleitet wird das Projekt von einer Diplom Sozialarbeiterin mit Zusatz „Spielleiter für Darstellendes Spiel“ und einer Erzieherin.

Die Gruppe trifft sich jeden Dienstag in der Zeit von 16.30 bis 18.30 Uhr in Michelstadt. Das Projekt wird noch bis März 2020 andauern.

Wer sich für das Gruppenangebot interessiert kann ab September 2020 an den offenen Theaterproben teilnehmen. (Genaue Termine werden noch bekannt gegeben)

Bei Rückfragen kontaktieren Sie uns gerne  Kontakt



E-Mail
Infos